FDP Mitglied werden
Drucken
PDF
FDP Ratsfraktion

Ampel verabschiedet ausgeglichenen Haushalt

Nach einem 15-stündigen Sitzungsmarathon in der letzten Ratssitzung des Jahres am 10. Dezember haben die Ampelfraktionen aus SPD, Grünen und FDP einen erneut ausgeglichenen Haushalt beschlossen.

Dabei betonte die Fraktionsvorsitzende Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann in ihrer Rede, dass die Förderung von Schulbau unter dem Motto „Beste Bildung für alle“ höchste Priorität habe. Ebenso werden sich die Freien Demokraten auch in Zukunft darauf fokussieren, städtische Ausgaben wie Personalkosten zu senken und Einnahmen durch Gewerbeansiedlungen zu erhöhen. Die Ratsmitglieder der Freien Demokraten betonten, dass neue Steuern sowie die Aufnahme von Schulden mit ihnen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger weiterhin nicht zu machen sei.
Weitere Schwerpunkte der Freien Demokraten auch im nächsten Jahr werden ein faires Miteinander aller Verkehrsmittel sein, zu dem ein Ausbau des Nahverkehrs und des Radwegenetzes genauso gehört wie die Erreichbarkeit der Landeshauptstadt mit dem Auto. Auch betonte Dr. Strack-Zimmermann die vorbildliche Flüchtlingsarbeit der Landeshauptstadt. Sie sei fest davon überzeugt, dass Düsseldorf die hierdurch entstehenden Herausforderungen und Integrationsbemühungen mehr als gut meistern werde.
Die vollständige Etatrede der Fraktionsvorsitzenden Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann finden Sie hier: http://goo.gl/3yC4Eo
Altstadt, Carlstadt, Derendorf, Golzheim, Pempelfort, Stadtmitte Düsseltal, Flingern-Nord, Flingern-Süd Bilk, Hafen, Hamm, Flehe, Volmerswerth, Oberbilk, Unterbilk Oberkassel, Niederkassel, Lörick, Heerdt Lohhausen, Stockum, Kaiserswerth, Kalkum, Angermund, Wittlaer Mörsenbroich, Rath, Unterrath, Lichtenbroich Grafenberg, Gerresheim, Ludenberg, Hubbelrath Lierenfeld, Eller, Vennhausen, Unterbach Wersten, Hassels, Reisholz, Itter, Himmelgeist, Holthaussen, Benrath, Urdenbach, Garath, Hellerhof